Zu ideeFix Tipp-Übersicht

ideeFix antwortet:
ideeNet Serverumzug


Wenn Sie ideeNet auf einem neuen Windows Server installieren wollen, gehen Sie bitte so vor:

  • Welche Koblank Version bei Ihnen im Einsatz ist, sehen Sie in ideeNetAdmin | System oder in ideeCenter | Cockpit.

    • Falls bei Ihnen eine Version älter 4.31.6 im Einsatz ist:

      Führen Sie vor dem Serverumzug ein Update auf die aktuelle Version aus.

    • Falls bei Ihnen eine Version 4.31.6 oder neuer im Einsatz ist:

      Stellen Sie Ihr aktuelles aus dem Internet heruntergeladenes Koblank Updatemedium bereit. Wenn Sie dies nicht mehr finden, führen Sie vor dem Serverumzug ein Update auf die aktuelle Version aus.

  • Ihre Daten müssen nicht per Setup installiert werden, da sie bereits auf einem anderen Server existieren. Als erstes verschieben Sie daher die Daten auf den neuen Server.

  • Kopieren Sie die ZIP-Datei des Koblank Updatemediums auf den neuen Server.

  • Installieren Sie ideeNet am neuen Server.

    Folgen Sie dazu der Anleitung koblank-ideenet.pdf, die sich in der ZIP-Datei des Koblank Updatemediums befindet.

  • Falls sich durch den Serverumzug der Pfad zu den Daten geändert hat, weil beispielsweise der neue Server hat einen anderen Namen hat als der alte Server, ist zu beachten:

    Wenn es Rechner gibt, auf denen ein ideeOffice Client installiert ist, muss an diesen Rechnern der Eintrag koblank.cfg in der Registrierungsdatenbank entsprechend angepasst werden. Informationen zu den Einträgen in der Registrierungsdatenbank finden Sie in der Hilfe der Setup.exe in der ZIP-Datei des Koblank Updatemediums.

Viele Kunden nehmen bei Serverumzügen die Telefon/Remote IT-Unterstützung durch Koblank in Anspruch.