Zu ideeFix Tipp-Übersicht

ideeFix antwortet:
Setup.exe lässt sich nicht starten


Die \ideeOffice\Setup.exe lässt sich auf einem bestimmten Rechner nicht starten. Nach dem Doppelklick auf die Setup.exe erscheint je nach Konfiguration des Rechners eine Windows Sicherheitsabfrage, ob diese Anwendung ausgeführt werden soll. Wenn diese Sicherheitsabfrage nicht erscheint oder wenn sie erscheint und bejaht wird, müsste dies angezeigt werden:

Stattdessen wird nichts angezeigt und die Setup.exe auch nach längerem Warten nicht ausgeführt.


Ursache

Die Setup.exe (bzw. der 32-bit Setup Launcher) wartet auf eine andere Anwendung. Erst wenn diese mit dem Taskmanager beendet wird, kann die Setup.exe starten.


Maßnahme

Man kann im Taskmanager ermitteln, auf welche Task die Setup.exe (bzw. der 32-bit Setup Launcher) wartet:

  • Windows 7: Im Taskmanager auf die Registerkarte Leistung wechseln und dort auf Ressourcenmonitor klicken. Dort bei der Setup.exe (bzw. dem 32-bit Setup Launcher) mit Rechte Maustaste | Warteschlange analysieren feststellen, ob und auf wen die Task wartet.
  • Windows 10: Im Taskmanager die Details der Setup.exe (bzw. des 32-bit Setup Launchers) anzeigen und dort mit Rechte Maustaste | Warteschlange feststellen, ob und auf wen die Task wartet.

Mit Hilfe dieser Information kann man die Task, auf die gewartet wird, beenden. Danach startet die Setup.exe. – Beispiele:

  • Unter Windows 7 wurde auf Skype for Business 2015 gewartet. Nach Beenden dieses Programms musste man zusätzlich beim Skype Symbol in der Taskleiste im Kontextmenü auf Beenden klicken. Danach lief die Setup.exe los und funktionierte einwandfrei.
  • Unter Windows 10 wurde auf die browser_broker.exe gewartet. Nach Beenden dieser Task mit dem Taskmanager wurde auf die RunDLL32.exe gewartet. Nachdem auch diese Task mit dem Taskmanager beendet wurde, lief die Setup.exe los und funktionierte einwandfrei. Dieses Problem trat auf diesem Rechner bei späteren Setups nie mehr auf.
  • Unter Windows 10 wurde auf die OneDrive.exe gewartet. Nach Beenden dieser Task mit dem Taskmanager lief die Setup.exe los und funktionierte einwandfrei. Dieses Problem trat auf diesem Rechner bei späteren Setups nie mehr auf.

 Nächster Tipp  
 Tipp-Übersicht   www.koblank.de